Impulsprogramm

Planungsgrundlagen für digitale Öko-Systeme

Um die Investitionsentscheide für digitale Ökosysteme in Graubünden zu fördern, hat die ITG einen Kompass geschaffen. Entstanden ist ein Bericht, der einen Beitrag zum gemeinsamen Verständnis im Bereich des Zusammenspiels der technischen Systemlandschaften in Graubünden schafft. Es wird aufgezeigt, in welcher Form und mit welchen Schwerpunkten die einzelnen System kompatibel und vernetzbar sind. Die Kooperationsbereitschaft unter den Destinationen kann somit erhöht werden, indem teure Insellösungen künftig vermieden werden.

Der Grundlagenbericht und Auszüge sind  hier einsehbar.

Der Bericht richtet sich an Verwaltungsräte, Vorstandsmitglieder, CEOs sowie Digitalverantwortliche touristischer Unternehmen. Der Bericht wurde im Rahmen der neuen Regionalpolitik (NRP) vom Kanton finanziert.

Zurück zur Übersicht